Mein Name ist Florian und ich bin seit 1995 im Burgenland daheim. Ab September 2016 lebe ich offiziell in Krems an der Donau, was mich aber nicht vom Planespotting abhalten wird.

 

Beruflich bin auch ich, wie meine beiden Freunde Andi und Gerhard, im Gesundheitswesen (Studium & Job) tätig. Ehrenamtlich bin ich beim Roten Kreuz im Burgenland als Rettungssanitäter tätig.

 

Meine Leidenschaft für Flieger und Fotografie entstand an einem Abend, bei einem Vortrag der Flughafenfreunde Wien, zu dem mich Gerhard eingeladen hat. Mittlerweile bin ich ebenfalls Mitglied des Vereins und bin vermehrt auf Flughäfen anzutreffen.
Die Ausrüstung für die Fotografie wird demnächst gekauft. Aktuell bin ich in „Spotterausbildung“ bei Gerhard. – Aufgrund dem starken Trend zu Canon bei vie-spotting.com, wird es vermutlich auch bei mir eine Canon werden, mit mehreren Objektiven, damit die Qualität stimmt.